Skip to main content

Gesellschaft für Familienforschung e.V. Bremen

DIE MAUS

Fast 1100 Mitglieder

umfangreiches Archiv

Kirchenbuchabschriften, familienkundliche Sammlungen

Online-Datenbanken mit erweitertem Zugang für Mitglieder

große genealogische Bibliothek

Beantwortung von Anfragen, Hilfe bei der Familienforschung

Recherchemöglichkeiten im Staatsarchiv Bremen

Vorträge, Exkursionen

eigene Publikationen

Die MAUS stellt sich vor

AKTUELLES

Mitgliederversammlung der MAUS: Neuer Vorstand stellt die Weichen für die Zukunft

Am 23. Oktober 2021 fand endlich die Mitgliederversammlung der MAUS statt, nachdem sie im letzten Jahr trotz zweier Anläufe aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte.

Mehr als dreißig Mitglieder unseres weltweit organisierten und traditionsreichen Vereins kamen trotz Corona-Bedingungen und umfangreicher Tagesordnung ins "Haus der Wissenschaft" nach Bremen, drei weitere Mitglieder ließen sich durch Stimmrechts­übertragungen vertreten.

Im Zentrum der Versammlung stand die Wahl des neuen Vorstandes. Bei ausgezeichneter Stimmung fiel das Ergebnis eindeutig aus: Die Mitgliederversammlung wählte den neuen Vorstand einstimmig, was alle Anwesenden mit Applaus quittierten. Die zurückliegende Arbeit des Vorstandes und das beeindruckende Wahlergebnis würdigte unser Ehrenvorsitzender Dr. Peter Ulrich mit berührenden Worten zum Ende der Versammlung.

Ebenfalls mit Applaus wurde unsere langjährige Schatzmeisterin, Schriftführerin und Listen-Administratorin Lena Fellmann von der Mitgliederversammlung verabschiedet. Frau Fellmann hat sich mit viel Fachkenntnis und Herzblut erfolgreich um die Belange des Vereins gekümmert und geht zum Jahresende in den wohlverdienten "zweiten Ruhestand". Begrüßt wurden Renate Bahns und Falk Liebezeit, die in Zukunft unserem Team angehören werden.

Die Vorsitzende Freya Rosan dankte allen Vorstandsmitgliedern für die Bereitschaft, sich in ihrer Freizeit für "ihren Verein" zu engagieren und betonte die Freude an der weiteren gemeinsamen Arbeit, mit der alle zusammen DIE MAUS zukunftsfähig und für die nächsten Generationen attraktiv machen möchten.

Die MAUSgruppe auf Facebook

VERANSTALTUNGEN

Vor dem Besuch bitte anmelden

Weiterhin gilt daß die MAUS eine auf drei Personen begrenzte Zahl, unter Corona-Schutzmaßnahmen beherbergen darf! Jeden Dienstag und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr ist die Geschäftsstelle für Mitglieder geöffnet. Und natürlich dürfen Besucher NUR nach vorheriger Anmeldung unter besucher@die-maus-bremen.de die Räume der MAUS betreten.

Wir freuens uns auf euren Besuch!