Skip to main content

Gesellschaft für Familienforschung e.V. Bremen

DIE MAUS

Fast 1100 Mitglieder

umfangreiches Archiv

Kirchenbuchabschriften, familienkundliche Sammlungen

Online-Datenbanken mit erweitertem Zugang für Mitglieder

große genealogische Bibliothek

Beantwortung von Anfragen, Hilfe bei der Familienforschung

Recherchemöglichkeiten im Staatsarchiv Bremen

Vorträge, Exkursionen

eigene Publikationen

Die MAUS stellt sich vor

AKTUELLES

Schallmauer von 1.000.000 Einträgen durchbrochen

31.12.2021 - Das Team um Heinz Wiemann hat in den letzten Jahren eine unglaubliche Arbeit geleistet!
Alle, zur Zeit verfügbaren, Urkunden aus dem Standesamt Bremen für Geburten, Heiraten und Sterbefälle sind
abgetippt und in der Datenbank.

Mit der letzten Lieferung hat die Anzahl der eingetragenen Daten die Schallmnauer von 1.000.000 durchbrochen!

Der Vorstand der Maus möchte sich bei den folgenden fleissigen Abtipperinnen und Abtippern und bei Heinz Wiemann herzlich für die geleistete Arbeit bedanken!
Ohne euch wäre die Suche nach unseren Vorfahren deutlich schwieriger als jetzt und ohne die Koordination von Heinz wäre dieses Riesenprojekt nicht möglich gewesen!

Willi Hasloop
Wilfried Buchterkirche
Werner Reinkelürs
Werner Beckröge
Volker Masemann
Verena Holtz
Vera Möller-Schwertner
Vanessa Hecker
Uwe Segelke
Uwe Janßen
Uta Bothe
Uschi Boes
Ursula Diedrich
Traute Buck
Thomas Michael Meier
Thomas Mester
Thomas Begerow
Siegfried Massmann
Rolf Eickhoff
Roland Windt
Rainer Zühlow
Rainer Meyerdierks
Nina Kuntze
Nikolaus Ordemann
Monique Kohlhagen
Monika Hartje
Matthias Steinke
Matthias Jopen
Marina Schlobohm
Maria Richter
Margrit Stroebe
Marc Wenderhold
Manuela von Salzen
Lena Fellmann
Klaus Voigt
Kay Osterloh
Katrin Ott
Katrin Mühlenbruch
Karl Wesling
Karin Wilkens
Karen Heyer
John Wallace
Joachim Bredull
Ingrid und Uwe Janßen
Ingrid Kruse
Ingrid Knabe
Inge Traut
Ilona & Ditmar Grotheer
Holger Wittkowski
Hermann Brütt
Helmut Grzan
Heinz Früchtenicht
Heiner Frerichs
Harald Pront
Hans und Ingeborg Ludwig
Hans-Nikolaus Schümann
Hans-Günther Hartmann
Gudrun Godt
Gabi Kurz
Fritz Bultmann
Franziska Riemeier
Frank Nullmeyer
Erwin Miedtke
Dietmar Heinrich
Dieter Fritzsch
Cornelia Wohlers
Cornelia Nuhn
Claudia Theiß
Claudia Paetzke
Claudia Hellwinkel
Christine Eikermann
Cella Bammert
Bernd Reising
Anna Katharina Hett & Mathias Buddenbaum
Anke Nullmeier
Anke Adler
Angela Metge

 

 

Mitgliederversammlung der MAUS: Neuer Vorstand stellt die Weichen für die Zukunft

Am 23. Oktober 2021 fand endlich die Mitgliederversammlung der MAUS statt, nachdem sie im letzten Jahr trotz zweier Anläufe aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden konnte.

Mehr als dreißig Mitglieder unseres weltweit organisierten und traditionsreichen Vereins kamen trotz Corona-Bedingungen und umfangreicher Tagesordnung ins "Haus der Wissenschaft" nach Bremen, drei weitere Mitglieder ließen sich durch Stimmrechts­übertragungen vertreten.

Im Zentrum der Versammlung stand die Wahl des neuen Vorstandes. Bei ausgezeichneter Stimmung fiel das Ergebnis eindeutig aus: Die Mitgliederversammlung wählte den neuen Vorstand einstimmig, was alle Anwesenden mit Applaus quittierten. Die zurückliegende Arbeit des Vorstandes und das beeindruckende Wahlergebnis würdigte unser Ehrenvorsitzender Dr. Peter Ulrich mit berührenden Worten zum Ende der Versammlung.

Ebenfalls mit Applaus wurde unsere langjährige Schatzmeisterin, Schriftführerin und Listen-Administratorin Lena Fellmann von der Mitgliederversammlung verabschiedet. Frau Fellmann hat sich mit viel Fachkenntnis und Herzblut erfolgreich um die Belange des Vereins gekümmert und geht zum Jahresende in den wohlverdienten "zweiten Ruhestand". Begrüßt wurden Renate Bahns und Falk Liebezeit, die in Zukunft unserem Team angehören werden.

Die Vorsitzende Freya Rosan dankte allen Vorstandsmitgliedern für die Bereitschaft, sich in ihrer Freizeit für "ihren Verein" zu engagieren und betonte die Freude an der weiteren gemeinsamen Arbeit, mit der alle zusammen DIE MAUS zukunftsfähig und für die nächsten Generationen attraktiv machen möchten.

Blätter der MAUS - online

Die Blätter der MAUS beinhalten interessante Texte aus den Forschungsgebieten unserer Mitglieder und erscheinen in unregelmäßigen Abständen.

Alte Dänen-Grabplatte wiederentdeckt

    Juli 2020: Peter Strotmann entdeckt "Schatz" mitten in Bremen. Eine über 200 Jahre alte Grabplatte schlummerte, unter Moos versteckt, auf dem ehemaligen Herdentorsfriedhof und wurde vom Forscher, mit Hilfe der Maus, entschlüsselt.

    Die MAUSgruppe auf Facebook

    VERANSTALTUNGEN

    Vor dem Besuch bitte anmelden

    Die Maus ist nur per 3G besuchbar

    Das Staatsarchiv hat das Betreten der Maus-Räumlichkeiten auf 3G festgelegt: Genesene, Geimpfte oder Besucher mit einem aktuellen Testergebnis dürfen die Maus betreten.

    Bitte bringt euren entsprechenden Nachweis mit, auf Papier oder digital, wir überprüfen es dann vor Ort.

    Weiterhin gilt daß die MAUS eine auf drei Personen begrenzte Zahl, unter Corona-Schutzmaßnahmen beherbergen darf! Jeden Dienstag und Donnerstag von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr ist die Geschäftsstelle für Mitglieder geöffnet. Und natürlich dürfen Besucher NUR nach vorheriger Anmeldung unter besucher@die-maus-bremen.de die Räume der MAUS betreten.

    Wir freuens uns auf euren Besuch!